Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaft
Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaft
Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaft e.V.

Wir über uns

Aus der Satzung:
Der Verein, “Genossenschaft” genannt, führt in Erinnerung an den von 1896 bis 02.10.1935 existenten “Verband der Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaften” den Namen “Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaft e.V.”

  • Er hat seinen Sitz in St. Märgen und wurde 1994 neu gegründet.
  • Der räumliche Tätigkeitsbereich erstreckt sich auf das Land Baden-Württemberg.
  • Der sachliche Tätigkeitsbereich umfasst die Zucht aller Kaltblutrassen.
Alina & Madus Die Genossenschaft dient der Zusammenfassung und der Förderung aller Bestrebungen, die auf die Erhaltung und Verbesserung der Zucht von Kaltblutpferden im Lande gerichtet sind und die in diesem Rahmen darauf zielen, das Pferd, und hier im besonderen das Schwarzwälder Kaltblutpferd in seiner ursprünglichen Heimat, als Kulturgut zu erhalten.

Der Zweck der Genossenschaft ist gemeinnützig und nicht auf Gewinn gerichtet.
Ihre Tätigkeit erfolgt im allgemeinen Interesse der Kaltblutpferdezucht des Landes.

Beitrittserklärung